VERGLEICH DER ERDATMOSPHÄRE MIT DER EINER NORMOBARISCHEN KAMMER

Luftdruck auf der Erde

1000 hPa

Luftdruck in einer normobarischen Kammer

1500 hPa

21%

40%

SAUERSTOFF

0,05%

2%

KOHLENDIOXID

0,00005%

0,05%

WASSERSTOFF

Eine Sitzung in einer normobarischen Kammer erhöht den Sauerstoffgehalt im Organismus. Der Sauer-
stoffgehalt in der Kammer ist doppelt so hoch wie in der Erdatmosphäre. Der Kohlendioxidgehalt ist
70-mal höher – was zur Absorption des Sauerstoffs beiträgt. Der Gehalt an molekularem Wasserstoff ist
20.000-mal höher als in der Erdatmosphäre. Wasserstoff schützt die Zellen vor biologischen Schäden
und verlängert so ihre Lebensdauer.

Stammzellen

Stammzellen sind nicht spezialisierte Zellen, die sich vermehren und in spezialisierte Zellen verwandeln können, wodurch neues Gewebe entsteht. Sie bauen beschädigte Zellen im menschlichen Körper wieder auf oder ersetzen sie. Dieser Prozess kann eine Herausforderung für einen Organismus darstellen, der durch fortgeschrittenes Alter, Krankheit oder schädliche Umwelt- und Lebensstilfaktoren geschwächt ist.

Indem wir jedoch die Sauerstoffzufuhr erhöhen und den Luftdruck erhöhen, können wir die Stammzellen dazu bringen, sich schneller zu vermehren, wodurch die Regenerationsprozesse beschleunigt werden.

Stammzellinjektionen werden seit vielen Jahren in der Medizin verwendet, um beschädigtes Gewebe wieder aufzubauen oder zu ersetzen. Bei dieser Methode werden Stammzellen aus dem Knochenmark extrahiert und in den Bereich injiziert, der einer Regeneration oder Verjüngung bedarf.

VORTEILE DER NORMOBARISCHEN THERAPIE

  • Hilft bei der Genesung nach Schlaganfällen und Herzinfarkten
  • Hilft bei der Krebsbekämpfung und regeneriert nach der Chemotherapie
  • Bekämpft Multiple Sklerose
  • Hilft bei der Behandlung von Autismus und Asperger-Syndrom
  • Reduziert posttraumatische und chirurgische Narben
  • Bekämpft chronische Krankheiten: Lyme-Borreliose, Asthma, Rheuma und Diabetes
  • Stärkt das Immunsystem
  • Verbessert die Durchblutung und den Blutdruck
  • Reduziert Verstopfungen der retikulären Arterien
  • Lindert Atembeschwerden aufgrund von Asthma und Allergien
  • Reduziert Müdigkeit
  • Heilt nekrotisierende Infektionen
  • Hilft bei der Genesung nach schweren Hirnschäden
  • Hilft bei der Überwindung von vaskulärer Demenz
  • Reduziert Migräne
  • Hilft bei der Überwindung von Depressionen
  • Unterstützt die Behandlung aller dermatologischen Erkrankungen
  • Verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit
  • Unterstützt die Regeneration nach Verletzungen und Prellungen
  • Wirkt als natürliches Doping für Körper und Geist
  • Beschleunigt die Regeneration nach dem Training
  • Erhöht (bis zu 8-mal) die Produktion von Stammzellen
  • Erhöht den ATP-Spiegel
  • Reduziert Schwellungen nach Verletzungen
  • Verbessert den Stoffwechsel
  • Reduziert Entzündungen
    Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Es hilft beim Abnehmen und bekämpft Cellulite
  • Festigt die Haut
  • Stärkt die Nägel
  • Regeneriert den Körper nach ästhetischen Behandlungen
  • Steigert die Produktion von Kollagen und Elastin

REDOX WASSER

Das Trinken von Redox Wasser

kommt dem menschlichen Organismus in jedem Alter sehr zugute. Der hohe Gehalt an Wasserstoff und Elektrolyten verbessert nachweislich die Neutralisation freier Radikale, was antioxidative und regenerative Eigenschaften bedeutet.

REDOX WASSER

wird mit einem osmotischen Filter gefiltert, dann gekocht, mit Wasserstoff reduziert und nach der Grander-Methode revitalisiert. Der Zyklus umfasst Filtration, Kochen, Abkühlen und Hydrieren und dauert insgesamt etwa 10 Minuten.

Das Gerät

produziert in einem Zyklus etwa 0,8 l Wasser in seinem internen Vorratsbehälter. Es besteht die Möglichkeit, einen externen Behälter für zusätzliche 6 Liter Fassungsvermögen hinzuzufügen.

Luftdekontamination bedeutet, Partikelreinheit zu erreichen, indem Smog, schädliche VOCs (flüchtige organische Verbindungen) und Krankheitserreger entfernt werden. Es kann sowohl im privaten als auch im öffentlichen Raum eingesetzt werden. Es beseitigt 98% der Keime.

Die Luft wird durch verschiedene Dekontaminationsstufen im Inneren des Geräts befördert und dann wieder in den Raum abgegeben. Der erste Filter fängt den synthetischen Staub mit einem Wirkungsgrad von> 90% auf. Die zweite Stufe ist der F7- Filter, der als Barriere für große Partikel fungiert. Es fängt Partikel mit einer Größe von nur 0,4 μm mit einem Wirkungsgrad von> 80% ein.

Schließlich wird die Luft einer Photokatalyse unterzogen. Diese Technologie basiert auf einem Katalysator, der als Halbleiter wirkt und flüchtige organische Verbindungen und Mikroorganismen zerstört. Es fängt Partikel ab 0,3 μm mit einem Wirkungsgrad von> 99,995% ein.

  • Verhindert die Übertragung von Krankenhauskrankheiten und -infektionen
  • Seine mikrobiologische Wirkung zerstört effektiv lebende Partikel wie Viren, Bakterien, Pilze und Schimmel
  • Reduziert Nekrose und fördert die Regeneration
  • Bringt sofortige Ergebnisse
  • Für die Inbetriebnahme ist keine Installation erforderlich
  • CE-zertifiziert